Neuigkeiten

25.02.2021, 18:04 Uhr
Pressemitteilung der CDU-Stadtratsfraktion
„Mittlerweile gibt es die 15. Covid-19-Verordnung der Landesregierung,
doch das klare Konzept fehlt in einigen Bereichen“, bemängelt die Ludwigshafener
Landtagsabgeordnete Marion Schneid. Kita- und Schulbetrieb
stünden immer wieder vor neuen, großen Herausforderungen.
„Wie läuft der Wechselbetrieb? Wie schaffen das die Kinder nach der langen
Phase des Onlinebetriebes? Welche Defizite sind bei den Kindern zu
spüren, schulisch und psychisch? Welche digitale Ausstattung liegt mittlerweile
vor? Welche Anpassungen muss es im Kita-Bereich geben? Das
sind nur einige der vielen Fragen, die die Corona-Pandemie im Bildungsbereich
aufwirft“, so Schneid weiter.
Die Abgeordnete Marion Schneid lädt daher alle Interessierten zu einer virtuellen
Diskussionsrunde mit dem Titel „Zukunft der Bildung“ ein. Teilnehmen
werden auch der Fraktionsvorsitzende der CDU im Ludwigshafener
Stadtrat, Dr. Peter Uebel, und Daniel Beiner, bildungspolitischer Sprecher
der Fraktion.
Die Veranstaltung findet statt am Dienstag, den 2. März 2021, um 18.00
Uhr. Die Einwahldaten erhält man über eine Mail an buero@marionschneid.
de